Mein Projekt No.1: CROSS DELUXE

Ich weiß noch nicht so genau, ob es eine gute Idee war – aber trotzdem freue ich mich darauf wie ein Kind an Weihnachten. Der CROSS DELUXE. Das sind 8 km durch Schlamm, See, über Hindernisse und den Berg hoch.  Ich werde diese Strecke gemeinsam mit Herrn W. meistern, der meine bessere Hälfte und nebenbei auch noch Fitnesstrainer ist. Beziehungsweise hat er mich dazu ‚motiviert‘ dieses Jahr am CROSS DELUXE teilzunehmen und diese Herausforderung musste ich ja annehmen. Hier könnt ihr eine ungefähre Vorstellung davon bekommen, wie mir die Oberschenkel brennen werden: http://www.crossdeluxe.de/.

Nun ist es leider so, dass ich bisher beim Laufen durch meine Leichtathletikzeit kurze, schnelle Sprintstrecken bevorzugte – und garantiert keine 8km durch Schlamm und Matsch. Also war klar: ein Laufplan muss her. 5km in 30 Minuten war bisher das höchste aller Gefühle – nun ist das Ziel 10 km in unter 60 Minuten zu laufen. Dafür wird seit zwei Wochen bereits viermal die Woche trainiert. Ich werde regelmäßig von meinen Fortschritten berichten und versuchen, euch damit ebenfalls zum Laufen zu motivieren. Denn inzwischen macht das richtig Spaß und tut mir echt gut! Empfehlenswert!

Advertisements

2 Kommentare zu “Mein Projekt No.1: CROSS DELUXE

  1. Pingback: Sportprojects 2015 | Sport & Kitchen Stories

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s