Das glutenfreie Superfood: Chia-Samen

Das Grundnahrungsmittel der alten Maya ist nun auch in Europa angekommen: Chia-Samen. Diese kleinen dunklen Samenkörner aus Südamerika haben den Ruf das neue „Superfood“ zu sein. Ich sag euch: zu Recht!

Die Chia-Samen haben einige positive Eigenschaften. Sie sind glutenfrei (sehr gut für Allergiker), haben eine sättigende Eigenschaft und sind in ihren Nährstoffen richtige Kraftpakete. Sie enthalten beispielsweise 5 mal soviel Kalzium als Milch, 6,5mg Eisen und große Mengen Eiweiß. Mit 17,6g Protein pro 100g liefern Chia-Samen 8 essentielle Aminosäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Außerdem enthalten die Samenkörner zu 38% Balaststoffe – die gute Verdauung ist euch also gesichert! Eine übersichtliche Nährstofftabelle findet ihr hier.

Ein sehr positiver Nährstoff der Chia-Samen sind die Omega-3-Fettsäuren. Diese wirken sich positiv auf den Cholesterinwert und somit auf den Blutfettwert aus. Zudem beugen sie Diabetes vor und helfen bei Reperaturen von geschädigtem Gewebe. Das ist besonders für Sportler interessant, bei denen sich nach einem intensiven Training gerade ein Muskelkater ankündigt. Und liebe Sportler, diese Samenkörner verlangsamen die Umwandlung von Kohlenhydraten in Zucker, so dass die Energie länger aufrecht erhalten wird. Somit ist euch eine bessere Ausdauer gegeben.

Geschmacklich sind die Wundersamen eher neutral. Daher lassen sie sich gut in Rezepten verarbeiten, um den gewünschten langanhaltenden Sättigungseffekt zu erzielen. Das kommt auch einer möglichen Gewichtsreduktion zugute.

Zum Schluss noch eine kleine Rezeptidee:
Vermengt 2 EL Chia-Samen mit 100 ml Wasser und lasst sie ca. 10 Minuten quellen. Danach 100 ml fettarmen Naturjoghurt unter das Chiagel rühren und mit einer Handvoll frischen Beeren mischen. Abschließend noch mit Vanille und/oder Agavensirup abschmecken. So habt ihr einen lecker-fruchtigen Chia-Pudding.

Quellen:
http://eatsmarter.de/ernaehrung/news/chia-samen
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/chia-samen.html

Advertisements

2 Kommentare zu “Das glutenfreie Superfood: Chia-Samen

  1. Na was für ein Zufall. Seit gestern bin ich auf der Suche nach Chia-Samen. Weiß allerdings nich genau wo ich die herkriegen soll. Und im Internet wollt ich mir die nicht extra bedtellen. Weißt du zufällig ob es dir bei dm oder so gibt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s